caucasus bike svanetia mountains
  Georgien und Armenien hieß unser Ziel für den großen Radurlaub 2017 Auch wenn mal wieder alles sehr hektisch war kurz vor der Abreise, so war der Trip umso fantastischer. Am Schluss standen ca. 1100 km bei 20.000 hm an 20 Radtagen auf dem Tacho bei vier Wochen Reise im Kaukasus. In Svanetien zwischen Mestia und Ushguli Wir haben in den Bergen in Svanetien geschwitzt und gelitten. Wir haben wunderschöne Landschaften genossen und unendlich gastfreundliche
macedonia_skopje_rider
Es war wieder Zeit für einen Wochenendausflug. Wie schon beim Trip nach Belgrad flogen wir erneut mit WizzAir sehr günstig in den Balkan. Diesmal sollte es nach Skopje in Mazedonien gehen. Also schnell alles notwendige in den Rucksack, diesen als Handgepäck aufgegeben und zwei Stunden später ist man in einer anderen Welt.   Die schnellen Fakten Mazedonien befindet sich in Südosteuropa zwischen, Albanien, Kosovo, Serbien, Bulgarien und Griechenland. EU-Bürger brauchen für die Einreise kein Visum. Währung
new york times office
Eigentlich wollte ich schon vor dem vierwöchigen Trip nach Georgien ein Blogpost zum letzten Quartal schreiben. Hat zeitlich aber nicht geklappt, da einfach zu viel los war. Wir verbrachten die Wochenenden in den Bergen, beim Wandern &  Klettern, bei einer Kanutour, müssten parallel den Einzug von rocketmone in die WG managen und hatten noch viel zu erledigen für den Kaukasustrip. Es war weder eine Route geplant, noch waren die Räder einsatzbereit. Das alles wollte irgendwie
Tag 5 und 6 unseres bike + hike Abenteuers aus dem Karwendelgebirge in Österreich. Mit Wanderrucksäcken wagten wir uns auf  Mountainbikes in die Berge um von Hütte zu Hütte zu radeln und dabei noch den ein oder anderen Gipfel zu erwandern. Tag 5: Hike Hahnkampl – Sonnenjoch – Gramaialm – Lamsenjochhütte   Neuer Tag, neues Glück. Der Tag ist als reiner Wandertag geplan und wir haben viel vor uns.  Das letzte Bier schwebt noch leicht
Tag 3 und 4 unseres bike + hike Abenteuers aus dem Karwendelgebirge in Österreich. Mit Wanderrucksäcken wagten wir uns auf  Mountainbikes in die Berge um von Hütte zu Hütte zu radeln und dabei noch den ein oder anderen Gipfel zu erwandern. Tag 3 – Hike zum Hochalmkreuz – Bike zur Falkenhütte – Hike zum Mahnkopf Die Wegstrecke zwischen dem Karwendelhaus und der Falkenhütte ist mit ca. 10km angegeben. Da man mit dem Bike ab und